ARMINIA BIELEFELD VS FC KARL MARX STADT

ARMINIA BIELEFELD vs FC KARL MARX STADT 
updated 19/04/12  


Wäre doch ein Phrasenschwein zur Hand gewesen! Gar reichlich füllen hätte man es können! „Jede Serie reißt irgendwann“…war wohl der meist gehörte Satz gegen 19.30Uhr an jenem Mittwochabend auf der Bielefelder Alm. Nach 16 Spielen ohne Niederlage verlor man gegen die arg abstiegsbedrohte Arminia mit 1:3.

Vor dem Spiel tranken einige Chemnitzer mit Bielefelder Freunden in Bahnhofsnähe. Korn für 1€ und Jukebox mit allerlei 90er Jahre Dance Trash Scheiß vom Feinsten!

Beim Sport rockten die ca. 400 mitgereisten Sachsen die Schüco Bude ganz anständig. Nachm Anpfiff dann bissl Gerangel mit den Ordnermutanten, wegen Absperrung überwunden zwecks Mannschaft abklatschen…sinnlos!

Heimwärts noch nen ziemlichen Stau abgegriffen…schlecht für die Jungs die früh wieder raus mussten. Für die Ausschlaffraktion war es eine willkommene Trinkzeitverlängerung!

Nachbardörfer wurden keine pulverisiert…weder in ULM, noch sonst wo!