CASUAL MAG ISSUE#7

CASUAL MAG ISSUE#7  
updated 28/01/14 



A5 Format; 52 Seiten; Vollfarbig; Preis: 3£; Kontakt: www.casualmag.com 



Verwirrung, Verwirrung! Es wurde ein Heft namens „Casual Mag“ Nummer 7 beworben, doch war jener Name noch nie in meine kleine Welt getreten. Da sind wohl die sechs Ausgaben vorher spurlos an mir vorbeigegangen. Und das in Zeiten des Internets…

Doch im Vorwort die einleuchtende Aufklärung: Die Broschüre ist ursprünglich mit einem anderen Namen 2012 an den Start gegangen. Vom Debüt bis zur #6 wurde das Kind „1500 Magazin“ gerufen. Wenn man dem Internetauftritt der Publikation Glauben schenken darf, so war das Ziel von Anfang an Fans anzusprechen mit exquisiten Kleidungsstil und der Vorliebe für Konversationen über UNSEREN Fußball! Da die Klamottenfrage aber erst mit der aktuellen Ausgabe in Form von Beiträgen Einzug hielt, entschied man sich für den Namenswechsel. Trotzdem versteht man sich immer noch als Fußball Magazin, was auch durch den Haupanteil der Artikel so repräsentiert wird.

Inhaltlich geht es um eine kleine Auswahl von großen Überraschungen der letzten Jahrzehnte im FA Cup…um Personen wie Aaron Ramsey, Olivier Giroud, Edin Dzeko…eine interessante Rubrik über das Beliebtheits- / Leistungsverhältnis einiger Spieler…um die Vorstellung diverser Winterjacken, einiger Musikneuheiten, den Jungs von Casual Connoisseur und der Band Section 60.

Am besten finde ich allerdings den Artikel über Tottenham. Die Auswüchse des modernen Fußball im Norden Londons. Der gewisse Begriff, wie sich Spurs Fans schon immer SELBER genannt haben…genau der erfüllt heutzutage den Tatbestand der Beleidigung!?