PAUL & SHARK

In den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts konzipierte die italinische Firma Dama, mit Sitz in Varese, die Marke Paul & Shark. Urspünglich für den Segel- / Yachtsport entworfen, avancierte das Label alsbald auch zum anerkannten Synonym für Qualität in anderen Bereichen der Modewelt. Über die Zeit schaffte der italienische Flair auch den Sprung vom Meer aufs Land. Sportbekleidung, Hemden und Jacken im höheren Preissegment gehören mittlerweile nicht nur zum Bild auf einer Luxusyacht.

Für etliche Produktionsverfahren besitzt man das Patent, was leider nicht davor schützt das man mittlerweile mit zu den meist gefälschten Marken gehört.

Das Fußballpublikum entdeckte Paul & Shark irgendwann in den 1990ern Jahren für sich und hat sich seitdem als dauerhafte Präsenz etabliert.



„…Zur, das heißt seit etwa neun Jahren, trage ich meist Paul & Shark, weil es einfach qualitativ hochwertige Klamotten sind, finde ich…“ Steve Cowens, Sheffield United, im Buch Terrace Legends